Pflanzenorakel

Das Pflanzenorakel ist ein individuelles Kartendeck, das mit den Energien der Natur arbeitet. Die Karten verbinden verschiedene Aspekte der traditionellen und modernen Pflanzenkunde zu einem aussagekräftigen Deck. Gelegt wird das Pflanzenorakel als „Hexenrad“, „Omas Wege in die Zukunft“, „Karmischer Weg“ oder „Chakralegung“.

Wie sehen die Karten des Pflanzenorakels aus?

Jede Karten des Pflanzenorakels ist einem bestimmten Gewächs der Natur gewidmet und zeigt das Abbild dieser Pflanzen sowie deren Namen und die wissenschaftliche Bezeichnung auf Latein. Zudem finden sich in einer Symbollinie an der Seite der Karte verschiedene Symbole, die unter anderem aus dem Tarot, dem Lenormand und der Chakrenlehre stammen. Mit ihrer Hilfe ist die Zuordnung und Deutung der Karten besonders klar und deutlich möglich. Einen weiteren Hinweis für die korrekte Deutung gibt die Farbe der Karte.

Besonderheiten des Pflanzenorakels

Durch die Kartenfarbe wird der Weg angezeigt, der vor dem Ratsuchenden liegt. Eine einzigartige Besonderheit des Pflanzenorakels sind jedoch die neun verschiedenen Karten der Liebe. Sie ermöglichen eine sehr detaillierte und aufschlussreiche Deutung in Liebesangelegenheiten. Denn mit ihrer Hilfe lässt sich eine Aussage über die Qualität der Liebe treffen. Wird das Pflanzenorakel in der Chakralegung genutzt, kann es dabei helfen, den körperlichen Zustand einer Person zu verdeutlichen und Blockaden sowie Störungen im Energiesystem zu erkennen.

  • Kartenfarbe kann Wege aufzeigen
  • Neun Liebeskarten geben detailliert Auskunft über die Qualität der Liebe
  • Chakralegung erlaubt Aussagen über das Energiesystem

Vereintes Wissen für das Pflanzenorakel

Das Pflanzenorakel vereint das Wissen verschiedener Bereich in sich. So greift es auf überlieferte magische Traditionen sowie auf moderne Pharmazie und Aspekte der Botanik zurück.. Sowohl auf den Karten wie auch für deren Deutung kommt zudem die Chakrenlehre, das alte Heilwissen aus Indien, zum Einsatz. Die Lehre der Elemente spielt bei diesem naturverbundenen Kartendeck ebenfalls eine wichtige Rolle und auch die Hermetik, das alte Wissen mit Ursprung in der Antike, kommt zum Tragen.