Chakrenlegung


Chakrenlegungen


Viele meiner Pflanzenkarten zeigen Heilpflanzen.
Aber auch alle Anderen wirken auf die Chakren.
Pflanzen sind lebende Wesen mit einer Seele, der Pflanzendeva. Diese Seele, tritt in Resonanz mit unserer eigenen Seele.Aber auch mit unserem Körper.

Bei der Chakrenlegung mache ich nicht anderes, als den Chakrenbaum zu legen. Liegt eine Pflanzenkarte z.B auf dem Platz des Kronenchakras und diese Pflanze ist dem Kronenchakra zugeordnet, ist dein Chakra, hier nicht aktiv. Die Pflanze will dir helfen. Je nach Art der Pflanze, kann ich erkennen, wie stark die Blockade ist. Liegt eine andere Karte, die nicht diesem Chakra zugeordnet ist, ist dein Chakra zwar aktiv aber das Chakra der Karte, die auf dem Platz liegt beeinflusst dich.

Blockaden löse ich mit Heilsprüchen während der Legung. Für zu Hause, bekommst du dein ganz spezielles Mantra , dass durch seine Frequenzen, direkt auf die blockierten Chakren wirkt.

Desweiteren, bekommst du wertvolle Pflanzentipps:. Das können Heilpflanzen sein, für dein spezielles Thema, aber auch Räucherungen, deine Seelenpflanzenessenzen, die ich für dich herstelle, oder Bachblüten bzw. Schüsslersalze oder homöopathische Mittel. Es ist immer unterschiedlich und kommt auf dein ganz persönliches Problem an.

hier geht es zur Buchung: Klicken